Oben und Unten: Jakob Augstein und Nikolas Blome streiten wieder

Zum ersten Mal seit Jahrzehnten machen sich die Abgehängten und die Vergessenen ernsthaft bemerkbar: die, die sich nur so fühlen, und die, die es tatsächlich sind. Ihre Ängste und ihre Wünsche handeln von sozialer Gerechtigkeit, aber, und das ist neu, auch von nationaler Identität. Oben und Unten ist heute mehr als der Streit um Hartz IV, Niedriglohn oder Vermögensteuer.

Augstein und Blome streiten in bewährter Weise: provokant, kontrovers und immer unterhaltsam.

Die Buchpremiere zu ihrem neuen Buch „Oben und unten: Abstieg, Armut, Ausländer – was Deutschland spaltet“ findet am 24. Februar 2019 im TIPI AM KANZLERAMT statt und wird moderiert von Marco Seiffert (radioeins).

 

Die Veranstaltung wird als Videolivestream auf radioeins.de übertragen.

22.02.2019