„Bretonische Sehnsucht” auf Platz 1

„Bretonische Sehnsucht” auf Platz 1

26.06.2024

Kommissar Dupins dreizehnter Fall führt ihn an den äußersten Rand der Bretagne: Auf der tiefgrünen Insel Ouessant gilt es, den mysteriösen Tod eines keltischen Musikers aufzuklären. Mythenerzählungen umgeben Dupin und erschweren die Ermittlungen. Wird er den Sirenen, Priesterinnen und Geschichtenerzählerinnen stand halten?

Jean-Luc Bannalec landet mit seinem neuen Roman „Bretonische Sehnsucht“ (Kiepenheuer & Witsch) wieder aus dem Stand auf dem Spitzenplatz der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Wir gratulieren und freuen uns!